Verantwortung gegenüber der Umwelt

Die Photovoltaikanlage und das im Mai 2016 in Betrieb genommene Blockheizkraftwerk haben im Jahr 2017 rund 50 Prozent des Gesamtstrombedarfes des Unternehmens produziert.